Vorteile eines Bestattungsvorsorgevertrags

Ein Bestattungsvorsorgevertrag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich zu Lebzeiten für einen Bestatter Ihres Vertrauens zu entscheiden und Ihren Abschied vom Leben zu gestalten. Sie können einen derartigen Vertrag jederzeit mit einem Beerdigungsunternehmen abschließen. Sie entscheiden und legen fest, wie die Bestattung durchgeführt werden soll.

Alle Details, die Ihre Bestattung betreffen, können Sie in einem Bestattungsvorsorgevertrag festlegen. Dazu gehören etwa:

Das hat den Vorteil, dass Ihre Angehörigen in der Zeit der Trauer nicht mit der Organisation der Trauerfeier belastet werden.

Derartige mit Bestattungsunternehmen abgeschlossene Verträge sind rechtsverbindlich und gelten über den Tod hinaus. Es kann kein Erbe in den von Ihnen festgelegten Bestattungsablauf eingreifen, da eine Einflussnahme Dritter nicht möglich ist.

Eine Bestattungsvorsorge wird Ihnen das gute Gefühl geben, Ihren letzten Schritt nach Ihren Vorstellungen geregelt und vertrauensvollen Händen anvertraut zu haben.